Ersatztermin für den 26.03.2021. Karten behalten ihre Gültigkeit.

„How Much Does It Cost…?“ – Rockabilly & Rock’n’Roll vom Feinsten

Längst hat sich André Tolba aka Adriano BaTolba als Rockabilly- und Rock’n’Roll-Gitarrist in ganz Europa einen Namen gemacht. Er wird von der Fachpresse gefeiert und von den Fans verehrt. Zudem ist Adriano Sänger, Komponist und Produzent in einer Person. Zwei Alben hat er mit seinem 13-köpfigen Orchester bereits veröffentlicht. Die zuletzt erschienene Scheibe „How Much Does It Cost, If It’s Free?“ aber stammt von seinem aktuellen Trio-Projekt. Songs dieser CD wird er auch bei seinem Debüt in der Alten Saline präsentieren. Reduziert auf Stimme, Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug beweisen der Ausnahmekünstler und seine Kollegen, wie zeitlos und frisch der Rock’n’Roll auch in dieser Zeit noch klingt.

 

André Tolba wurde 1972 in Mülheim an der Ruhr geboren. Er studierte „Jazzgitarre“ und erhielt 1998 sein Diplom von der Amsterdamer Kunsthochschule. Parallel dazu verdiente er sich erste Sporen auf den internationalen Musikbühnen. Ausgezeichnet als Echo- und Comet-Gewinner hat er sich auch als „Erfinder“ und Mitproduzent von Dick Brave & The Backbeats einen Namen gemacht. Unzählige Fernsehauftritte (u.a. im Rockpalast und bei der Harald Schmidt Show) und Festivalgigs (auch als langjähriger Tourgitarrist bei Peter Kraus) vervollständigen inzwischen seine musikalische Vita. Derzeit ist er außerdem Mitglied von Albie Donnelly‘s Supercharge.

Für sein Trio konnte er mit Falko Burkert (Kontrabass) und Bernie Weichinger (Schlagzeug) zwei Künstler gewinnen, die zusammen mit ihm schon den Sound von Dick Brave maßgeblich prägten. Neben ihrem Repertoire aus selbstkomponierten Rockabilly- und Rock’n’Roll-Stücken sowie unzähligen Genreklassikern wagt sich das Trio zwischendurch auch gerne an Blues-, Swing- und Popnummern und garantiert so einen höchst abwechslungsreichen Sound. Mit ansteckender Spielfreude und technischer Brillanz bringen Adriano & Co. jeden Saal zum Kochen – auch wenn jetzt vielleicht noch nicht wieder getanzt werden darf.

Dick Brave alias Sasha bezeichnete den virtuosen Bandleader und Frontmann Adriano BaTolba schon Anfang des Jahrtausends als „The Guitar Hero for the new Millenium“. Freuen Sie sich also auf drei mitreißende Künstler und ihre mitgebrachten musikalischen Leckerbissen.

 

Vorverkauf:    20 EUR (Sitzplatz)

Abendkasse: 23 EUR (Sitzplatz)

 

Beginn: 20.00 Uhr

Einlass: 19.00 Uhr

 

Ihr direkter Link zum Ticket wird in Kürze freigeschaltet.

Fotos: Ape Media, Charlie Spieker und Rolle Ruhland

Weitere Infos zum Künstler finden Sie unter:

https://andre-tolba.de